Aerobic Clubs in der Nähe finden

Yoga Studio, Yogakurse oder YogalehrerInnen in der Nähe finden

Du bist neu in der Stadt und möchtest Dir einen Überblick über das Angebot von Studio Yoga vor Ort verschaffen? Einfach den Ort eingeben und Yoga Kurse in der Nähe finden.

Weitere Sportangebote: Kraftsport, Gymnastik, Fitness, Rehasport, Aerobic

Standort nicht ermittelt. Bitte Ortung aktivieren. Standort ungenau. Bitte konkrete Adresse eingeben. Adresse ungenau. Bitte Ortung aktivieren. Standort nicht ermittelt. Bitte Blocker im Browser deaktivieren.

Suchergebnisse

Filter

Umkreis

Art

Zielgruppe

Länder

Kategorien

  • Ball- und Kugelsport (319)

  • Tiersport (8)

  • Denksport (24)

  • Sonstiges (0)

    • + 15 weitere Kategorien

Bewertung

Minimale Bewertung

Einleitung

"Ein fröhlicher Mensch ist wie ein sonniger Tag. Er strahlt Glanz auf alle um ihn herum aus." Swami Sivananda

Du hast noch nie Yoga ausprobiert und möchtest nun gerne anfangen? Hierfür suchst Du einen regelmäßigen Yogakurs in der Nähe? Du bist neu in der Stadt und möchtest Dir einen Überblick über das Angebot von Studio Yoga vor Ort verschaffen?

Du hast bislang mit Youtube-Videos Yoga praktizierst und möchtest dies gerne künftig in einer Gruppe in einem schönen Yoga Club tun? Bei uns findest Du ganz sicher einen schönen Yoga Kurs in Deiner Nähe - unabhängig ob Du Neuling oder bereits fortgeschrittener Yogi bist. Hunderte von Einträgen stehen Dir hier zur Verfügung und über umfangreiche Suchfilter kannst Du Deine individuellen Wünsche eingeben.

Inhaltsverzeichnis

  1. Die Geschichte - was ist Yoga?
  2. Warum ist Yoga so gut für den Körper?
  3. Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene
  4. Die Vorteile einer Mitgliedschaft im Yoga Club

1. Die Geschichte - was ist Yoga?

Die Verbindung von Körper, Geist und Seele - das ist es, für das Yoga steht. Übersetzt man den Begriff Yoga in die deutsche Sprache, so bedeutet dieser Vereinigung, Integration. Yoga ist eine über 5.000 Jahre alte, philosophische indische Lehre. Hier werden Körperübungen (Asanas) mit Atemübungen (Pranayama) kombiniert. Wenn wir Yoga im zeitgenössischen Kontext sehen, ist es unsere Sehnsucht nach der Form von geistiger Klarheit, Balance und Frieden durch die Verbindung von körperlicher Kraft und Atemtechniken.

2. Warum ist Yoga so gut für den Körper?

Durch die regelmäßige Yogapraxis erlebst Du Deinen Körper ganz neu, kräftigst und dehnst ihn und kannst spüren, wie Du körperlich und mental gestärkt mit allen Herausforderungen des Alltags gut umgehen lernst. Neben zunehmender körperlicher Flexibilität entwickelst Du Achtsamkeit Deinem Körper und Deiner Seele gegenüber.

3. Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene

Yoga kann jede/r - unabhängig von Alter, Geschlecht oder körperlicher Verfassung. Als Anfänger beginnst Du mit Basisübungen und steigerst Dich im Laufe der Zeit. Du wirst feststellen, wie Dein Körper immer flexibler und kraftvoller wird, je länger Du praktizierst.

Bei den Angeboten unserer Studios und Vereine hast Du die Auswahl zwischen Yogakursen verschiedener Levels und Stile an quasi sieben Tagen in der Woche. Du findest hier auch Yoga für Frauen, Kinderyoga und Yoga für Zuhause. Derzeit finden diese aufgrund der aktuellen Entwicklungen durch das Virus Covid-19 auch als Online Yoga Kurse statt. So bekommst Du eine angeleitete Yogastunde mit einem Lehrer oder einer Yoga Lehrerin in einer Gruppe und bist in Deiner Dir vertrauten Umgebung. Es ist grundsätzlich möglich, eine Schnupperstunde (online oder live) zu absolvieren, um zu schauen, ob Du mit dem Unterrichtslevel zurechtkommst und Dir der Lehrer zusagt. Danach kannst Du Dich für einen festen Kurs oder für eine Studioflat (für alle offenen Kurse in einem Yoga Studio in der Nähe) einschreiben. Dies ist von Studio zu Studio individuell.

4. Die Vorteile einer Mitgliedschaft im Yoga Club

Du hast eine Verabredung mit Dir selbst und Deiner Yogamatte zu einem bestimmten Termin, das bedeutet, es ist auch ein gewisser Zugzwang dahinter. Bis wir uns und unseren Körper an eine gewisse Trainingsroutine gewöhnt haben, dauert es immer einige Wochen. Wenn Du regelmässig teilnimmst, wirst Du irgendwann nicht mehr überlegen, ob Du Lust hast, sondern Du wirst diese körperliche Betätigung brauchen. Und ehrlich - es ist doch auch einfach toll, an einem oder mehrere Tagen in ein schönes Studio zu Yoga in der Nähe zu kommen, gemeinsam zu praktizieren und danach glücklich auf der Matte zu sitzen, oder?